Support

Boston Manor – 24. Juni im White Rabbit

Boston Manor aus England sind der nächsten Leckerbissen, der am 24. Juni in Freiburg im White Rabbit vorbeischaut. Wir kannten die Band nicht, haben mal kurz ein Ohr in deren Mucke reingehängt und dann war klar: Da gehen wir hin und Promo gibt’s auch noch obendrauf.

Nachdem ich mir die ersten Infos zu Boston Manor reingezogen hatte, stellte sich mir eine Frage: Wieso hatte ich die Combo aus Blackpool noch nicht auf dem Schirm? Gut, Boston Manor gibt es zwar erst seit 2013, aber sie haben z. B. in diesem Jahr auf dem Download gezockt, sind letztes Jahr die Vans Warped Tour gefahren, und das ist wirklich eine Ansage.

 

Wenn man hier die verstaubten Genre-Schubladen aufmachen würde, würde man die Begriffe Punkrock, Poppunk und evtl. Emo entdecken. But who cares, denn die Mischung macht’s – nicht zu soft, nicht zu hart, nicht zu clean, nicht zu rotzig. Das läuft richtig gut rein.

Die neue Platte „Welcome To The Neighbourhood“ erscheint übrigens im September diesen Jahres, und dürfte der Band noch mal zu deutlich mehr Öffentlichkeit verhelfen. Hier gibt’s den neusten Output „Halo“.

 

Ach ja, ein „kleines“ Detail habe ich noch vergessen: The Deadnotes werden sich an diesem 24. Juni auch im White Rabbit tummeln, und ihre einzige Freiburg-Show in diesem Jahr zocken. Das wird geil! Danach werden die Jungs weiter an neuen Songs und an der Weltherrschaft schrauben.

 

Wenn jetzt immer noch eine auf die Idee kommt, dass dieser Abend nicht geil wird, dann gibt’s noch eine dritte Band obendrauf: Elm Tree Circle aus Iserlohn.

Der Ticketverkauf läuft übrigens gut (hier gibt’s die Teile), und auch bei unserer laufenden Ticketverlosung geht einiges, es könnte also richtig voll werden im White Rabbit. Sichert euch also besser vorab Tickets, nicht dass ihr wieder den nächsten Geheimtipp verpasst.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.