Support

Lagwagon spielen morgen im Jazzhaus Freiburg!

Morgen spielt eine Band im Jazzhaus Freiburg, die großen Einfluss auf meinen musikalischen Werdegang hatte und immer noch hat. Wer weiß, ob es ohne Lagwagon das Amplifier Magazin und die große Lust auf Punkrock bei mir gegeben hätte!? Schwer zu beantworten.

Was hingegen einfacher ist, wird der Weg morgen ins Jazzhaus Freiburg sein, denn die Vorfreude auf die Kalifornier, die bereits seit 1989 unterwegs sind, ist riesig groß. Ich dürfte so ca. 1998 mit „Let’s Talk about Feelings“ auf die Band aufmerksam geworden sein. Damals war ich gerade 11 Jahre alt und fasziniert vom Song „May 16“, erklären muss man das wohl nicht:

 
2019 kam das letzte Album namens „Railer“ raus, und wenn man „Live in a Dive“ (Live-Album) & „Let’s talk about Leftovers“ (Compilation mit alten, unveröffentlichten Songs) mitzählt, sprechen wir hier vom elften Longplayer der Band. Alleine diese Zahl sollte dich schon dazu bewegen, dir noch ein Ticket zu ergattern. Musikalisch hat sich (zum Glück) nicht viel verändert, denn hier wird der kalifornische Punkrock noch genau so zelebriert wie von Beginn an.

 
Los gehts mit Sicherheit pünktlich im Jazzhaus, denn es gibt keine Vorband, als wäre ich an deiner Stelle um 20 Uhr parat. Alle weiteren Infos zur Band und zur Show findest du bei Vaddi Concerts:
» https://www.vaddi-concerts.de/events-tickets/veranstaltungsdetails/2022/06/23/lagwagon

Titelbild: Ilkay Karakurt

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.