News

Blackout Problems zeigen “Dark Days Documentary”

Die Blackout Problems werden am 15. Januar des kommenden Jahres ihr neues Album „Dark“ veröffentlichen. Wie es der Band beim Recording ging und wie sie die Pandemie nutzten, um den neusten Longplayer zu erschaffen, seht ihr in ab sofort in der „Dark Days Documentary“. Die ersten beiden Episoden sind bereits veröffentlicht, hier gibts Teil 1:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.